Sollte dieser Newsletter nicht richtig dargestellt werden, können Sie ihn hier online anschauen.

BALance netz - Erika Bigler
 

INHALT

1.

Frauen im Aufbruch

 

2.

Zweite Lebenshälfte Was mache ich noch - Wozu setze ich meine Zeit ein?

 

3.

Aktuelles aus Frauen-Netzwerken

 

Impressum

Abmeldemöglichkeit

 



 

(Bild: Carlos Bigler)

 

Newsletter Ausgabe April 2014

 

 

Liebe Leserinnen

 

1. Frauen im Aufbruch

 

Spüren Sie nach den Ostertagen auch eine allgemeine Aufbruchstimmung? Die wunderbaren Grüntone der Bäume! Der freundliche Bus-Chaffeur z.B. wie heute Morgen mir passiert: Der Bus hält nach der Abfahrt nochmals, um mir das Zusteigen in letzter Minute zu ermöglichen. Menschen ermutigen mit ihrem Tun andere Menschen, das tut gut und stärkt im Alltag. Beflügelt bin ich ins Büro gefahren.

 

Einen Aufbruch anderer Art erlebe ich seit 12 Wochen: Ich habe die Redaktionsleitung von ostschweizerinnen.ch übernommen. Ich beginne Neues, lerne Neues, übernehme selbstbestimmt das redaktionelle Steuer. Mehr in diesem Interview von Cornelia Forrer.

 

In diesem Sinne wünsche ich uns eine schöne Zeit mit Ermutigungen und neuen Perspektiven.

 

Herzliche Grüsse
Erika Bigler

 

     
 

 

 

 
 

2. Warum es nie spannender war, älter zu werden – Standortbestimmung mit Blick in die Zukunft mit der Frage: Wozu nutze ich meine Zeit in der zweiten Lebenshälfte

 

Zu diesem Thema biete ich Einzelberatungen und seit einiger Zeit Kurse an. Die nächsten beginnen:

 

Freitagnachmittag, 30. Mai
Samstagnachmittag, 31. Mai
Freitagnachmittag, 4. Juli
Samstagvormittag, 5. Juli

 

Weitere Informationen

 
     
 

 

 

 

 

 
 

 

 
 

3. Aktuelles aus Netzwerken

FrauenVernetzungswerkstatt vom 22. März an der Uni St.Gallen

 

Hier das Referat von Dr. Antje Schrupp, das sehr ermutigt, weil sie die Situation des weiblichen Geschlechts in unserer Gesellschaft, die Erfolge und das weitere Tun differenziert aufzeigt. Was wir brauchen: eine Politik der Frauen, jenseits der männlich dominierten Parteipolitik.

 

************************

Online-Plattform mit Magazin ostschweizerinnen.ch

Der Verein ostschweizerinnen.ch sucht eine neue Präsidentin, weil ich nach 13 Amts-Jahren in die Redaktionsleitung gewechselt habe.

 

Wo ist meine Nachfolgerin? Bitte nehmen Sie mit mir Kontakt auf oder lesen Sie mehr hier.

 

************************

Frauennetzwerk 60+

Der nächste Treff findet Dienstag, 13. Mai ab 12.30 Uhr in der Lokremise St. Gallen statt.

Mehr hier.

 

Neue Gesichter sind herzlich willkommen!


Buchempfehlung: "Alte Bäume wachsen noch - neue Erfahrungen in späten Lebensjahren" ist von Marlies Pörtner, Klett-Cotta 2010.

 

************************

NEFU – Netzwerk für die Einfrauunternehmerin Ostschweiz

Der nächste Treff findet am Montag, 19. Mai statt.

Mehr zur Einladung siehe hier.

 

************************

Genossenschaft DenkBar St. Gallen

Die erste Genossenschaftsversammlung findet am Donnerstag,
12. Juni im Frauenpavillon im Stadtpark St. Gallen statt. Der zweite Teil um 19 Uhr ist öffentlich für alle Frauen.

Weitere Informationen.

 

 
     


BALance netz St.Gallen . Erika Bigler . Neugasse 43 . 9000 St.Gallen
Telefon 071 223 15 31 . mail@balance-netz.ch . www.balance-netz.ch

 

 

Sie sind angemeldet mit folgender E-Mail [EMAIL].
Wenn Sie keine News mehr erhalten möchten, können Sie sich hier abmelden.